Melonensorbet...

Ihr wollt bestimmt wissen, was aus meiner Eisbaustelle geworden ist.
Hier sind die Ergebnisse!

Erstmal ist mein allerliebster Erdbeer Slushi entstanden...


und das war guuut! 
Deswegen verlinke ich zur:

Dann meine zweite Lieblingssorte...
Blaubeer-Jogurt-Mascarpone:  


und last but not least
das Meloneneis:


Für mich persönlich kann der Sommer noch ein bissl bleiben.

Ich hoffe, die Eissorten sind ohne zu schmelzen bei den lieben Empfängerinnen gut angekommen.

Das war mein erster, kleiner Beitrag zur "Sommerpost".


Ich drück´ euch ganz lieb und wünsche einen guten Start in die neue Woche

Sylwia^

Eine kleine Vorschau auf den Herbst- Winterkatalog

Hallo und herzlich willkommen zu unserem heutigen Team Blog Hop!
Heute möchten wir euch ein paar Geheimnisse verraten und zeigen was euch in dem neuen Herbst- Winterkatalog erwartet.
Es sind viele tolle Sachen dabei, die eure Bastelherzen mit Sicherheit höher schlagen lassen.

Einschulung, selbstgemachte Geschenke

Ich bin noch voll im Sommer und genieße das Wetter,
(es ist fast kaum zu glauben, aber meine Wärmflasche verstaubt gerade)
deswegen gibt es bei mir noch nichts herbstliches oder winterliches.
Wobei zur Abkühlung würde wahrscheinlich so ein kleiner Schneemann auch nicht so verkehrt sein...

Einschulung, Verpackungen und Geschenke

...aber ist bei mir noch nicht ;)
Dafür hat am Donnerstag die Schule für die Erstklässler angefangen und da mussten ein paar Kleinigkeiten her.
Eine Karte und eine kleine Süßigkeitenverpackung... das war der Plan.
Meine Kleine hat es vorgeschlagen, eine Karte mit Schule zu basteln und ich dachte erstmal... oooh uuuf! Wie mach ich das den nur bloß! 
Dann aber habe ich das brandneue Set "Zu Hause" entdeckt und sofort geordert!
Wir Demonstratoren dürfen schon etwas früher die Artikel für euch testen. 
Freuuu, Freu!
Und so entstand die Schul-Karte und eine passende Schul-Verpackung,
die sogar farbgetreu gestaltet sind :)

Einschulung selbstgemachte Karte

Das nächste Mal wird das Häuschen mit "Süßem oder Saurem" befüllt 
und später mit Sicherheit mit Plätzchen.
Jaaa, da kommt doch noch die Vorfreude auf Herbst und Winter hoch *hihi*.

Hot ist es!

Oh ja! 
Ich würde sagen, die Heizung kann man jetzt doch ausmachen, 
oder was meint ihr?

Aquarell-Eis-Karten

Ich werde den Tag heute ganz ruhig angehen lassen 
und ein wenig Eis machen!
Melonensorbet vielleicht ;)
Ich wünsche euch einen tollen Sommertag,
lasst es euch ein Eis schmecken! 

Sylwia^

Strandtäschchen gefällig?

Von Taschen bekommen wir Frauen bekanntlich nie genug 
*ganzunschuldigguck*.

Strand Täschchen basteln

Eigentlich war ich schon kurz davor, eine Regenschirmkarte zu basteln, aber dann ist wieder der Sommer zurückgekehrt und der soll erstmal verweilen, bis wir alle so richtig durchgeschwitzt sind!
Da dachte ich mir, ich bastel schnell etwas, das zum Wetter perfekt passt.

Strand Täschchen mit stampin up

Ich habe noch ein paar Reste von dem tollen Designer Papier "Am Meer" 
und die eignet sich perfekt für meine sommerlichen Strandtäschchen Goodies! 

Sie sind mit einer kleinen Stärkung gefüllt, die bei den Temperaturen sehr schnell aufgefuttert werden sollte.

Falls ihr eine Anleitung hierfür braucht, dann schreibt mir einfach ;)

Schnelle Goodies selber basteln

Jetzt sende ich euch ganz viele sommerliche Grüße
und wünsche denjenigen, die noch den Urlaub genießen dürfen, eine schöne Zeit.

Sylwia^

Grüße rund ums Jahr...

gehören zu den Sets, die bei mir ganz vorn im Regal stehen.
Genauso wie das Stempelset "Für Lieblingsmenschen"!


Heute sind die zwei Sets vereint 
und überbringen gemeinsam eine Handvoll von Geburtstagsgrüßen.


Die Blumen habe ich in den neuen In Colors gestempelt, 
die Blätter mit Wasabi und Farngrün.
Das satte Schwarz für den Banner 
bekommt man sehr gut mit dem Archival Ink


Jetzt möchte ich dich liebe Melanie hier ganz herzlich begrüßen.
Schön, dass du da bist!

Jetzt wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche,
ich bin dann mal wieder am Bügeltisch ;)


Sylwia^

#17 - Überraschung!

Hallöle ihr Lieben,
heute ist wieder ein Challenge-Samstag
und das Thema der aktuellen Challenge lautet:
ÜÜÜberaschung!

"Mit einer Überraschung bezeichnet man 
das Erleben unvorhergesehener Situationen, 
Gefühle oder Begegnungen, 
unerwarteter Worte, 
Geschenke und Ähnliches"
Quelle: Wikipedia 

Passend zum Thema gibt es bei mir eine kleine Überraschung... 

Hibiskussalz, Salinen Mallorcas

...als Dankeschön fürs Fische füttern während wir im Urlaub waren.
Es ist schön zu wissen, dass die Haustiere in guten Händen sind, 
während man nicht da ist.

Das kleine Mitbringsel ist ein Beutel 
voll handgeschöpftem Salz aus den Salinen Mallorcas.
>hier< Klick
Das Salz sieht nicht nur toll aus, schmeckt auch so.

Die kleine Überraschung 
habe ich auch spontan bei einem Überraschungsbesuch erfolgreich überreicht.
Doppelte Überraschung sozusagen *kicher*

Geschenk, Hibiskus Salz

Außerdem konnte ich noch ganz gut meine Freundin 
 von der Hausarbeit abhalten *grins* 
und mit ihr den Abend ausklingen lassen.
Schön war es!

Wie sieht es bei euch so mit den Überraschungen aus?
Zeigt es uns und macht bei unserer Challenge mit 
>hier< Klick


Jetzt wünsche ich euch ein schönes und kreatives Wochenende

 Sylwia^

Darf ich vorstellen...


Ich weiß nicht, ob ihr das wusstet, 
aber das Team stempel-einfach besteht nicht nur aus mir!
Ich habe tolle Mädels kennengelernt, 
die der Kreativität genauso verfallen sind, wie ich und sie sind ebenfalls Demonstratorinnen geworden.

Zum Team stempel-einfach gehören:

Corinna 
(Ecke Düsseldorf)
Hat ein Blog und macht super tolle Sachen, schaut mal hier: http://corinnascreativrausch.blogspot.de/
Kontakt: corinna_rausch@web.de 

Ulla
(aus der Nähe München) 
Ulla hat eine Instagram-Galerie hier klick!
Kontakt: kreativgalerie@t-online.de

Elena
(aus der Nähe Marburg)
Kontakt: elena-bernhardt93@web.de

Anja
(aus der Nähe Bremerhaven/Bremen)

Carolin
(aus der Nähe Hamburg)



Mädels, danke dass Ihr da seid!
Ein paar von Euch kenne ich schon persönlich, leider nicht alle,
denn so gut wie wir in Deutschland verteilt sind, ist ein schnelles Treffen auf einen Cappuccino leider nicht möglich. 
Aber ich hoffe, wir schaffen das und lernen uns bald alle kennen  

Und an diejenigen, die in Ihrer Nähe eine liebe Demonstratorin suchen,
zögert nicht, schreibt einfach die Mädels an!
Sie sind super nett, hilfsbereit und seit Jahren kreativ!
Ihr seid bei uns auf jeden Fall in sehr guten Händen!

Kreative Grüße

Sylwia^

Ein Glas voll gemacht!

Heute habe ich für euch eine...
...etwas andere 
Karte!
Mit nassem Inhalt
*kicher*

Grußkarte mit Meer

Vor ca. acht Jahren hat sich jemand bei uns beschwert, 
dass unsere Urlaubsarten immer gleich aussehen, 
seit dem verschicken wir gar keine selbst gekauften Urlaubskarten mehr.

Aber so ganz ohne geht das auch nicht, gell?

Da dachte ich mir, 
ich mach für euch das Glas voll!

An der Stelle möchte ich mich noch für die Sommerpost bedanken!
Sonja, Sonja, Claudia und Kerstin fühlt euch umarmt!
Ihr seid der HIT!


Sonnige Grüße

Sylwia^


Wir haben dem Regen den Rücken gekehrt...

...und sind in die Sonne Mallorca´s geflohen!

Mallorca

Das war wieder sooo schön dort!
Nur wie immer, 
viel zu kurz!

Strand Mallorca

Unglaublich, dass man in nur ca. zwei Stunden Flug, 
die Sonne, Strand und Wärme genießen kann.

Ja, 
einfach die Seele baumeln lassen,

Mallorca 2016

Wir sind schon seit Jahren Mallorca-Fans und auch schon mehrere Male dort Gäste gewesen,
trotzdem erleben wir die Insel jedes Jahr aufs Neue.

Cala Dor, Mallorca

Die Insel bietet einfach viele wunderschöne, alte, mediterrane Ortschaften 
und traumhaft schöne Strände.

Sylwia Schreck

Wenn man möchte, kann man jeden Tag in einer anderen Ecke der Insel verbringen.
Früher haben wir das auch so gemacht und wir fanden das Rumcruisen klasse!
Wir hatten uns ein Mietauto geschnappt, eine Karte der Insel (Navi war damals nicht), Strandsachen und sind losgezogen! 
Mit kleinen Kindern wird man etwas ruhiger *hüstel* 
Man lernt die Ruhe zu genießen, genau so wie das süße Nichtstun.


Dafür eignete sich unsere Ferienwohnung sehr!
Der grandiose Blick von der Terrasse ist einmalig!


Mein Nespresso Käffchen schmeckte dort irgendwie besser *kicher*.

Unabhängig von dem Blick und dem leckeren Kaffee,
hat es uns in der Wohnung auch an sonst nichts gefehlt.
Interesse?
Dann schaut mal  >HIER<

Sonnenuntergang auf Mallorca 2016

Ah ja, 
am liebsten würde ich das Ganze in den Koffer packen 
und mit nach Hause nehmen! 

Hibiskus

Ich habe die Tage in der Sonne sehr genossen, 
schöne Zeit mit meiner Familie verbracht, tolles Buch gelesen und 
war ganz tapfer bei dem zweiwöchentlichen Entzug von meinem Basteltisch.

Und jetzt...

...Home sweet Home...

...muss ich erstmal schauen, ob alles noch an seinem Platz ist ;)
und die Stempelchen ein wenig streicheln 
bevor der Weihnachtsnachschub kommt.

Viele liebe Grüße und bis bald 

Sylwia^

Glückwunschkarte...

mit dem Set Grüße voller Sonnenschein!


Mir war wieder nach Sommerblumen (aus dem Set "Timeless Love")  


...und Aquamarin-/Weiß-/Silberkombi.


Die Blumen habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit Hilfe von verschiedenen Stempelkissen und den Wassertankpinseln koloriert. 

Wer einen Entspannungs- bzw. Kolorationsworkshop wünscht, 
kann mich jederzeit ansimsen! 
Würde mich freuen!

Bevor ich mich gleich verabschiede,
möchte ich ganz herzlich die Bianca hier begrüßen.
Schön, dass du da bist :)

Sonnige Grüße und bis bald

Sylwia^

Ein kleiner Gruß... zum Sommer Blog Hop!

Es ist Sommer!
(ob es regnet oder stürmt)

Es steht so im Kalender, also es ist Sommer! *hüstel*
Und wir möchten euch heute mit sommerlichen Ideen inspirieren!
Zu diesem Zweck haben wir für euch ein Sommer Blog Hop vorbereitet!
 Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen.
Also los geht´s!

Bei mir gibt es heute passend zum Thema Sommer,
ein kleines Kärtchen.
Am Meer mit ein wenig Luxus... 
...oh pardon ich meinte,
in Aquamarin und ein wenig Gold!

Karte in Gold Türkis

Die Monsterablätter aus dem Set "Pop of Paradise" habe ich in Gold auf einem Stück Aquamarin (10,5x10,5 cm) embosst. 
Für die Ananas habe ich ein Reststück des Cardstock benutzt, embosst und ausgeschnitten dann in der Mitte der Karte platziert. 
Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich noch zusätzlich zum Gruß:
"...und Kuss",
"kleiner...",
oder "Sommer..." 
nehmen sollte, blieb einfach nur Gruß...
und gut ist. 


Ich wünsche euch jetzt einen sonnigen Sonntag und viel Spaß beim hüpfen.

#16 - Schulanfang

Bald ist es wieder soweit, 
die schöne Ferienzeit neigt sich bald in NRW dem Ende zu und die Schule beginnt. 
In unserem Freundes- und Bekanntenkreis werden wieder ein paar Kinder eingeschult und da brauchen wir dringend noch ein paar Kleinigkeiten.
Eine Glückwunschkarte und ein Stiftemäppchen 
kommen da ganz gut an, dachte ich mir und voilá! 

Einschulung, Geschenkideen

Die Karte ist in den typischen Mädchenfarben...

Einschulung, Karte selber machen

...und das Gorjuss Motiv (mit Alkoholmarkern koloriert)  passt perfekt dazu.

Schlampermäppchen selbst machen

Das tolle Stiftemäppchen ist zwar selbst genäht, allerdings nicht von mir ;)
Schaut hier.
Bei Interesse schreibt die Julia an, 
sie macht super schöne Sachen!
Ihr könnt sich auch bei Dawanda finden: hier klick!

Und wie schaut das bei euch mit dem Thema Schulanfang oder gar Einschulung aus?
Zeigt es uns und macht mit bei der kreativ durcheinander Challenge!
-HIER- klick.


Kreative Grüße

Sylwia^

Drei niedliche Quallen...

 ...oder besser gesagt, drei voll süße Quallen möchte ich euch heute vorstellen!

Sommer Karte mit Lawn Fawn

Das ist wieder eines von den Sets, 
bei denen meine Kleine immer ganz leuchtende Augen bekommt...

Lawn Fawn Cards

...wie praktisch...

Quallen niedlich, So Jelly

...so hat die Mutti auch etwas zum spielen da *zwinker*.



Sylwia^

Psst: bis heute Abend 20:00 Uhr, 
kannst du noch mitspielen ;)