Karte zur Konfirmation

...ganz in weiß zum feierlichen Anlass: 


Aus dem superschönen, weißen Papier, was ich mir in der Sale a Bration gesichert habe und mit der Hilfe von Thinlits "Schmetterlinge", ist diese Karte entstanden.
Den kleinen Schmetterling habe ich zuerst weiß embosst und dann ausgestanzt.


Mit den Klebepunkten habe ich ein Stück Kordel (nicht von Stampin´ Up) hinter den Schmetterlingen platzieren wollen, aber irgendwie wollte die Kordel nicht so wie ich...,
also musste ich sie in die richtige Position zwingen und habe die Endstücke mit einer Perle beschwert...dann ging es.


Hochzeitskarte...

... mit der Elementstanze - Vogel.



Manchmal muss es schnell gehen :) 
Eine Arbeitskollegin meines Mannes heiratet und es musste dringend eine Karte her.
Ich hatte vor einige Zeit eine tolle Hochzeitskarte in der Art gesehen und ich wollte eine ähnliche Karte machen!
Gut das ich die Vogelstanze zur Hand hatte, denn mit der Stanze war die Karte ratzfatz gemacht...
na ja, fast, denn..



...nur mit den Vögelchen und  den grünen Zweigen war mir die Karte doch noch etwas zu "nackig". Deswegen habe ich noch mit der Itty Bitty Stanze kleine Blüten gestanzt und mit den Perlen aufgepeppt.


  
Im Großen und Ganzen bin ich jetzt mit der Karte jetzt zufrieden.

Heute begrüße ich hier die liebe Kerstin als neue Leserin...
Willkommen auf meinem Blog, ich freue mich sehr,dass du da bist :)

Herzliche Grüße
Sylwia




Kirschblüte

jaaa, ich bin immer noch im Kirschblütenmodus...
...schade nur, dass gestern nach dem starken Regen unser Kirschbaum 
die meisten Blüten verloren hat :(

Aber für alles gibt es eine Lösung, oder?

Ich habe mir einfach meine Kirschblüten auf ein Kärtchen gebastelt...
  

Den Kirschblüten-Stemel habe ich mit StazOn auf Aquarellpapier gestempelt und mit den Mischstiften sowie Stempelkissen in kirschblüte, wassermelone, savanne und wasabigrün koloriert. 
Habt Ihr schon so koloriert? 
Ich habe bis jetzt meistens mit den Mix Markern oder Copics "gearbeitet". 
Diese Kolorier -Technik finde ich bei diesem Stempel viel besser.
Es ist viel einfacher bei den zarten Farben die Überläufe zu erzeugen und die Farbintensität zu kontrollieren. Hat man sich "vermalt" kann man den Mischstift auch als "Löscher" einsetzen.  
Gerade für Anfänger ist das Kolorieren mit den Stempelkissen und dem Blender perfekt. 
Er ist einfach in der Handhabung sowie kostengünstig...
...ah menno, ich kling´ wieder wie ein Webefuzzi...sorry!


Dieses Stempelset (Frohe Osterbotschaft Frühjahrkatalog S. 35) hat ein gutes Plätzen in meinem Bastelkämmerchen gefunden und ich werde diese Blüte bestimmt nicht nur zu Ostern verwenden!


Für alle, die nicht wissen, wie das Kolorieren geht, gibt es hier ein Filmchen :)





Meine Karte für den Sketch Nr. 069

Hallo Ihr Lieben,
seit Donnerstag gibt es eine neue Sketchvorlage bei Match the Sketch...

Jetzt kommt hierzu mein Vorschlag:




Ich habe für meine Karte die große Blume und den Zweig aus dem  Stempelset "Nature´s Perfection" benutzt.
Zuerst habe ich mir das weiße sowie das wasabigrüne Papier zurecht geschnitten. Übringends, das wasabigrüne Papier ist jeweils 5 Millimeter größer. Dann habe ich nur das weiße Papier übereinander gelegt und die Blüten mit VersaMark gestempelt. Anschließend weiß embosst. Mit Hilfe von Fingerschwämmchen und Stempelkissen (in kirschblüte) habe ich die Blumen eingefärbt.
Zum Schluss habe ich noch den Zweig in wasabigrün gestempelt und die Karte "zusammengebaut". 



Für den 3-D Effekt habe ich die Blüte auf rosa Cardstock dreimal ebenfalls mit Stempelkissen in kirschblüte gestempelt und dann ausgeschnitten. 
Eine Miniklammer hält alles schön zusammen. 



Unten habe ich noch ein zartes Organzabändchen angebracht.

Ich finde, dass der Spruch aus dem Stempelset "Alles nur Sprüche" nicht nur zum Geburtstag perfekt passt, sondern auch zum Muttertag.


Und das ist die Sketchvorlage für diese Woche:


Wer Lust hat am MtS mitzumachen, kann auf das Bild oder HIER  klicken. Dort könnt Ihr die Einzelheiten erfahren.

Liebe Grüße und bis morgen
Sylwia

Geburtstagskarte zur MtS - Sketch 068

Heute möchte ich Euch eine Geburtstagskarte zeigen.
Es ist eine Fensterkarte:


Die Karte ist mit meinem Lieblingsdesignerpapier "Zarter Frühling" gestaltet...
...mir war wieder so nach Blumen und Schmetterlingen zumute...



Ich habe die Blüten mit der Itty Bitty Stanze, die Schmetterlinge mit dem Embosolits und die Blätter mit der Vogelstanze gestanzt. Dann habe ich die Blüten mit Hilfe von einer Perle und Draht hinter dem Fensterrahmen montiert. Die Zweige und die Schmetterlinge sind mit Tombow geklebt...
...und dann dachte ich mir, was wäre denn ein ein Blumenstrauß ohne Schleife..
also musste sie auch noch dazu.


 

Bei der Anordnung habe ich mich an dem aktuellem Sketch 068 orientiert, der so aussieht: 


Meine Geburtstagskarte geht nicht allein auf die Reise, sie wird mit einem Mitbringsel versendet, dass kann ich Euch aber erst nächste Woche zeigen.

XoXo Sylwia


Schmetterlingsgruß...

...heute ausnahmsweise nicht auf einer Karte, sondern auf einem Bilderrahmen
und als kleine Begrüßung für unseren Besuch gemeint.





Good News aus den USA zum Thema Schmetterlingsgruß: 
der Container mit den Thinlits ist in den USA angekommen und es wird bestimmt nicht mehr sooo lange dauern, bis die Schmetterlinge wieder online bestellbar sind. 
Genaues Datum steht jedoch noch nicht fest.
Ich werde Euch sofort hier berichten, wenn die Schmetterlinge wieder da sind.



Ich wünsche Euch schönes Wochenende 
XOXO Sylwia


Kommunionskarte

Hallo Ihr Lieben, 
gestern ist dieses schlichtes Kommunions-Kärtchen entstanden. 
Ich habe dafür das Stempelset "Gesegnet" benutzt. 

Die pastelle Farbkombination aus weiß/rosa wurde gewünscht...



  Das Kreuz habe ich mit der Hand ausgeschnitten. Ich fand das gar nicht so einfach...ich bin einfach zu dusselig, geradeaus zu schneiden...
Ein Framelits wäre für mich die perfekte Lösung (Mensch! ich bin ohne meine Big Shot verloren )




Ich finde, die Karte würde auch für eine Taufe super gut passen, ich hoffe die Karte gefällt. 

Herzliche Grüße 
Eure Sylwia

Frühlingsgefühle...

...ich bin soeben durch unseren Garten marschiert und habe ein paar Fotos geknippst. Das mache ich jedes Jahr im Frühling, um ein bisschen blumiges "Material" für unsere Fotobücher zu haben. So sehe ich auch, wie sich unser Garten von Jahr zu Jahr verändert. 
Es sollten heute nur ein paar unspektakuläre Fotos von Gänseblümchen & co. sein, doch dann
schaut mal hier, 
was mir vor die Linse gelaufen ist:



Na, da ist jemand schon voll auf Liebe eingestellt! 
und
gekuschelt wird auch noch:


JA! es ist definitiv der Frühling los :lol:

...da sind jetzt meine Fotos von den Gänseblümchen irgendwie nicht mehr so spannend ;)



Frühlingsgrüße sendet Euch
Sylwia

Hier kommt noch als Nachtrag ein neues Video von Stampin Up zur Stempeltechnik: 


MtS - Sketch 067

Hallo Ihr Lieben,
na, habt Ihr heute die Sonne schön genossen? 
Es tut sooo gut, endlich aus den Wintersachen herauskommen zu können 
und in ein T-Shirt zu schlüpfen!
Wir haben heute Mittag sogar eine kleine Fahrradtour machen können.
Purer Sonnenschein, 25 Grad und alles fängt an zu blühen - das nenne ich Frühling!

Passend zum Thema Frühling habe ich gestern eine Karte gebastelt.



Das Designerpapier "Zarter Frühling" passt hier wie die Faust aufs Auge, würde ich mal sagen :lol:.
Der Spruch ist aus dem Sale-A-Bration Set "Wie du bist". Ich hoffe, Ihr habt den noch einsammeln können, denn dieses Set ist einfach toll!






Mit meiner Karte nehme ich wieder an Match the Sketch teil.

So sieht der Sketch für diese Woche aus:


Habt Ihr auch Lust mitzumachen? Dann klick mal das Bild an und Ihr landet gleich auf der richtigen Seite. Dort seht Ihr die Spielregeln, ein paar tolle Beispiele und Ihr könnt Eure Werke auch sehr einfach hochladen.

Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende
Sylwia



Wir feiern! Ostern & 11 000 Klicks!



Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen
wunderschöne Ostertage!


Der Osterhase hat ein kleines Geschenk für Euch hinterlassen.


Es gibt dieses wunderschönes Stempelset für Euch:





Das einzige was Ihr machen müßt, um ein Los zu bekommen, ist:

1. sich als Leser eintragen (Follower s. rechts)
und 
2. ein Kommentar hinterlassen, was Euch bei www.stempeleinfach.de gut gefällt oder 
was Ihr ändern würdet.

Ich freue mich auf Eure Kommentare

und drücke Euch die Daumen!

Die Aktion läuft bis zum 25. April!


Liebe Grüße

Sylwia


Oster-Special - Tischkarte mal anders

Guten Morgen,

heute gibt frisch eingewecktes:



Die kleinen Weckgläser kann man prima als kleines Geschenk für die Gäste 
auf dem Ostertisch hinstellen und 
mit einem Namensschild versehen sind sie gleichzeigt eine Tischkarte.


Auch als ein kleines Mitbringsel sind die Gläschen sehr gut geeignet. 





Heute darf ich hier die liebe Chris recht herzlich als neue Leserin begrüßen. 
Schön, dass Du nun hier mitliest. Ich freue mich!

   




Unterm Baum im grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist’s? Ein Osterei!

Oster-Special

Heute möchte ich Euch unbedingt etwas zeigen
und zwar den Osterhasen, den meine Maus im Kindergarten gebastelt hat:





Ist der nicht megasüß?



Hinten ist eine Tasche mit Heu befüllt, dort waren auch die Schoki versteckt.
Sie haben aber nicht lange überlebt :0)





Ich finde die Idee richtig gelungen. 
Da zeigt sich wiedermal, dass die kleinen Finger sehr kreativ sein können.

LG
Sylwia

Was hoppelt da im grünen Gras,
mein Kind es ist der Osterhas‘,
flink versteckt er Ei um Ei
und auch für dich ist eines dabei!
unbekannterVerfasser